Der Preisvergleich macht Sie sicher – ganz einfach auf einen Klick

Ein Paket zu versenden ist eine zeitraubende Angelegenheit. Denn um zu wissen, was die Versandkosten für ein Paket ausmachen, und dann auch noch das günstigste Angebot zu finden, muss man sich erst durch einen wahren Dschungel an Anbietern mit verschiedensten Tarifen durcharbeiten.

Atmen Sie auf, Hilfe naht! Der Preisvergleich mit PaketCheck ist kinderleicht und lässt Sie mit wenigen Klicks den günstigsten Anbieter finden. PaketCheck vergleicht die Versandkosten für ein Paket innerhalb Österreichs und von Österreich nach Deutschland oder Italien. Der PaketCheck Tarifrechner erledigt das für Sie mit wenigen Klicks:

  1. Klicken Sie an, ob der Versand innerhalb Österreichs, nach Deutschland oder nach Italien gehen soll.
  2. Geben Sie das Format (Länge, Breite, Höhe) und das Gewicht Ihres Pakets ein.
  3. Sie wollen Ihr Paket nur von einem Paketshop aus versenden? Markieren Sie das Kästchen „Nur Shop-Tarife“.
  4. Jetzt auf „Berechnen“ klicken, der Tarifrechner zeigt eine Übersicht über die diversen Anbieter und deren Versandkosten für Ihr Paket.

Welche Versandkosten für mein Paket? Erstmal ohne Zollstock und Waage

Um Ihnen den Preisvergleich über PaketCheck noch einfacher zu machen, haben wir Ihnen gleich eine Liste der am häufigsten versandten Gegenstände innerhalb Österreichs sowie deren Formate und Gewichte zusammengestellt. So finden Sie schon im Vorfeld den Anbieter mit den günstigsten Versandkosten für Ihr Paket, ohne gleich genau messen und wiegen zu müssen.

Sie wollen immer top informiert sein über den Paket-Versand in Österreich? Dann werfen Sie einen Blick auf unser Blog – hier erwarten Sie immer die aktuellsten Informationen.

Pakete versenden kann so einfach sein. Machen Sie jetzt den Preisvergleich mit PaketCheck und vergleichen Sie die Versandkosten für Ihr Paket beim Versand in Österreich oder Deutschland!